Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Honorarkräfte (m/w/d) für den ergänzenden Ganztag/SEK I und Lernförderung in Bergheim und Köln

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Venloer Straße 1055, 50829 Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Werden Sie Teil des Teams der ev-angel-isch gGmbH und unterstützen Sie uns im ergänzenden Ganztag und in der Lernförderung! Der Einstieg ist zum kommenden Schuljahr, also ab 17.08.2020 möglich! Unter www.ev-angel-isch.de erfahren Sie mehr zu unseren Kooperationsstandorten in Köln und Region!


Das erwartet Sie bei uns::

  • im ergänzenden Ganztag arbeiten sie im Team an 2 bis 3 Werktagen und im Umfang von etwa 6 Wochenstunden
  • Sie gestalten den Alltag der Betreuung aktiv mit, begleiten die Schülerinnen und Schüler bei den Lernzeiten und initiieren freizeitpädagogische, zielgruppengerechte Angebote.
  • in der Lernförderung begleiten Sie eine Kleingruppe von 3 Schülerinnen und Schülern und fördern sie gezielt in einem Hauptfach
  • die Lernförderung beginnt im Anschluss an den Untericht und dauert 45 Min. Es können an einem Werktag mehrere Grupen in Folge angeboten werden.

Das bringen Sie mit::

  • Freude an der Arbeit mit Gruppen und Jugendlichen im Altern von 10 -15 Jahren
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Wertschätzung, Durchsetzungsfähigkeit und klare Kommunikation
  • Für die Lernförderung vorzugsweise ein (laufendes) Lehramtsstudium und erste Vorerfahrung im Bereich der Nachhilfe

Das bieten wir::

  • Bezahlung auf Basis der Übungsleiterpauschale
  • Einbindung in ein engagiertes und motiviertes Team
  • bei Interesse zusätzlich Einbindung in Projektarbeit der ev-angel-isch gGmbH (Ferienangebote u.ä.)

Eintrittsdatum:
17.08.2020

Anzeige vom:
16.06.2020

Bewerbungsfrist:
20.07.2020

 

Arbeitgeber:
Ev-angel-isch gGmbH
Venloer Str. 1055
50829 Köln

Kontakt:
Herr Christopher Braun
E-Mail: kontakt@ev-angel-isch.de
Telefon: 0221-16 95 95 90
Website: http://www.ev-angel-isch.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/130143