Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in einer WG zur Verselbständigung von Jugendlichen mit ASS ab

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: 50999 Cologne

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Wir suchen genau SIE! Denn Ihnen ist es wichtig, etwas für andere Menschen zu bewegen. Zudem wünschen Sie sich in Ihrer täglichen Arbeit möglichst viel Gestaltungsspielraum. Wenn Ihnen dann noch eine angenehme Arbeitsatmosphäre und tolle Kollegen am Herzen liegen, dann sind Sie bei uns richtig!


Das werden Sie tun: :

  • Sie begleiten junge Menschen mit Asperger- und High-Function-Autismus auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit und unterstützen diese bei der Berufswahl und bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz.
  • Sie fördern die soziale Integration sowie die selbständige Gestaltung der Freizeit der Bewohner und fungieren als Dolmetscher zwischen der „nicht-autistischen" und der „autistischen" Welt.
  • Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen benötigen auch am Wochenende und nachts ein wenig Unterstützung. Diese Dienste teilen Sie sich mit Ihrem Team.

Damit punkten Sie: :

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum staatl. anerk. Erzieher/-in oder Ihr Studium (Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Heilpädagogik) erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie schätzen Abwechslung und Herausforderungen spornen Sie zu kreativen Lösungen an.
  • Zu Ihren Stärken zählen Belastbarkeit, eine positive Lebenseinstellung sowie Team- und Konfliktfähigkeit.
  • Sie besitzen einen Führerschein.

Damit punkten wir: :

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (SD8b) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Bei uns können Sie gerne ein Jobticket im VRS erwerben.

Eintrittsdatum:
01.08.2020

Stelle befristet bis:
keine

Anzeige vom:
10.06.2020

Bewerbungsfrist:
31.07.2020

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Silke Roßmüller
E-Mail: s.rossmueller@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/129885