Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Heilerziehungspfleger (w/m/d) in einer Wohngemeinschaft für psychisch kranke Frauen (unbefristet) mit 30 Std./Woche ab 01.10.2019 in Köln Sülz gesucht!

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Sülz, Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Sie jonglieren gerne mit Ideen und halten gerne mehrere Bälle in der Luft? Sie möchten gerne möglichst viel bewegen und Ihr Team dabei mitnehmen? Gleichzeitig legen Sie Wert auf einen hohen Standard? Dann suchen wir genau Sie!


Das werden Sie tun::

  • Sie unterstützen und fördern psychisch kranke Frauen im Wohngruppenalltag in einem multiprofessionellen Team.
  • Sie führen gesundheitsfördernde Maßnahmen und Projekte eigenständig durch.
  • Eine systematische Dokumentation Ihrer Arbeit gehört genauso zu Ihrem Aufgabenbereich wie die Assistenz zur Teilhabe am Gruppenleben und im Sozialraum.
  • Die Frauen benötigen auch am Wochenende Ihre Unterstützung. Daher teilen Sie sich diese Dienste mit Ihrem Team.

Damit punkten Sie::

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum/r staatl. anerk. Heilerziehungspfleger/in, Krankenpfleger/in oder Familienpfleger/in erfolgreich absolviert.
  • Empathie und Humor gehören ebenso zu Ihrem Repertoire wie Computeraffinität.
  • Ein Führerschein ist wünschenswert.

Damit punkten wir::

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF(SD 8b) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bus- und Bahnhaltestelle).
  • Sie können ein Jobticket im VRS erwerben.

Eintrittsdatum:
01.10.2019

Anzeige vom:
30.08.2019

Bewerbungsfrist:
01.10.2019

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Silke Roßmüller
E-Mail: s.rossmueller@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Eigenes Onlinebewerbungsformular
https://jobs.diakonie-michaelshoven.de/job/K%C3%B6ln-Heilerziehungspfleger-%28wmd%29-in-einer-Wohngemeinschaft-f%C3%BCr-psychisch-kranke-Frauen-%28unbefristet%29/552329801/