Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Hauswirtschafter (m/w/d) für Wohngruppe mit beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen (unbefr.) mit 25 Std./Woche ab sofort in Köln-Rodenkirchen gesucht!

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: 50999 Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Alle für einen, einer für alle: Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams! Wenn Sie Interesse haben, mit tollen Kollegen etwas für andere Menschen zu bewegen, dann lesen Sie jetzt weiter!


Das werden Sie tun: :

  • Sie führen eine bedarfsgerechte Planung von Lebensmitteln durch.
  • Sie reinigen den Wohnbereich und bieten Unterstützung bei der Nahrungszubereitung und der Wäschepflege.
  • Sie arbeiten täglich an den Werktagen von 08.30 Uhr bis 13.30 Uhr.

Damit punkten Sie: :

  • Sie kochen gerne und gut für andere Menschen und freuen sich, wenn es ihnen schmeckt.
  • Sie arbeiten selbstständig, engagiert und gewissenhaft und haben Freude an praktischer Arbeit.
  • Sie besitzen einen Führerschein.

Damit punkten wir: :

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Nähe zur Autobahn).

Anzeige vom:
29.08.2019

Bewerbungsfrist:
29.09.2019

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Silke Roßmüller
E-Mail: s.rossmueller@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Eigenes Onlinebewerbungsformular
https://jobs.diakonie-michaelshoven.de/job/K%C3%B6ln-Hauswirtschafter-%28mwd%29-f%C3%BCr-Wohngruppe-mit-beeintr%C3%A4chtigten-Kindern-und-Jugendlichen-%28unbefr_%29/552299001/