„Frieden geht anders“ – Ausstellungseröffnung am Dienstag, 25. September, 16.30 Uhr, im Haus der Evangelischen Kirche

Pfarrer Markus Zimmermann, stellvertretender Stadtsuperintendent des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region, eröffnet am Dienstag, 25. September, 16.30 Uhr, im Foyer des Hauses der Evangelischen Kirche, Kartäusergasse 9-11, die Ausstellung „„Frieden geht anders““. „Außerdem wird der dokumentarische Kurzfilm „Krieg und Frieden – auf den Spuren des 1. Weltkrieges“ uraufgeführt. Der Dokumentarfilm von Siggi Schneider und Thorsten […]

"KölnEngagiert 2018" - Jetzt bewerben

Die Stadt Köln lädt Bürgerinnen und Bürger,…

"Kirche.tanzt" - Karten sichern für 3. November 2018

Zum ersten Mal laden die evangelische und die katholische Kirche…

Fußball-Atmosphäre in der Lutherkirche in der Südstadt

Was im Fußballstadion an der Tagesordnung ist, sticht…

Politische Bildung an Schulen fördern und Gemeinsinn stärken

„Zehn Regeln für Demokratie-Retter“ war das…

Köln-Nord zieht ins EKD-KonfiCup-Finale

Konfirmandinnen und Konfirmanden aus dem Kirchenkreis Köln-Nord…

Von Purple Schulz bis Hermann Hesse - Tipps für das Wochenende

Der Kölner Musiker Purple Schulz gastiert am Freitag,…

Beliebte Themen