„Frieden geht anders“ – Ausstellungseröffnung am Dienstag, 25. September, 16.30 Uhr, im Haus der Evangelischen Kirche

Pfarrer Markus Zimmermann, stellvertretender Stadtsuperintendent des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region, eröffnet am Dienstag, 25. September, 16.30 Uhr, im Foyer des Hauses der Evangelischen Kirche, Kartäusergasse 9-11, die Ausstellung „„Frieden geht anders““. „Außerdem wird der dokumentarische Kurzfilm „Krieg und Frieden – auf den Spuren des 1. Weltkrieges“ uraufgeführt. Der Dokumentarfilm von Siggi Schneider und Thorsten […]

Mit Kultur gegen Vorurteile

Keine Spur von Staub und Muff – Wie gegenwärtig…

Den Schwachen ihre Stärke geben

„Nach meiner festen Überzeugung gibt es nur ein…

85 Stühle, 17 Klapptische zu verschenken

Die Evangelische Studierenden Gemeinde (ESG) verschenkt 85…

Notfallverbund Kölner Archive und Bibliotheken gegründet

Zusammen mit 20 weiteren Partnerinnen und Partnern hat der…

Superintendent Markus Zimmermann zum Thema "Zeit"

"So eine Uhr ist ein nützliches Instrument, ich kann…

Oper "Cupid and Death" in der Kölner Trinitatiskirche

Am kommenden Samstag, 10 März 2018, startet um 20 Uhr…

Beliebte Themen