„Abraham vertraute auf Gott und wurde ein Freund genannt“ – Verabschiedung von Pfarrerin Gabriele Wißmann-Winkelmann

Beim Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfarrerin Gabriele Wißmann-Winkelmann in den Ruhestand herrschten durch die Corona-Pandemie besondere Umstände. „Es ist ein Geschenk, dass Sie alle da sind“ Unerwartet war die Welt aus den Fugen geraten. Einige Wochen zuvor hatte man noch Gottesdienste gefeiert. Analog. Jetzt musste die Ruheständlerin Sätze sagen wie: „Es ist ein Geschenk, dass […]

Videoclip über die Immanuelkirche in Köln-Stammheim

Im Jahre 2012 wurde Richtfest gefeiert, und inzwischen steht…

Antoniter Siedlungsgesellschaft will Gemeinden etwas zurückgeben

„Wir wollen den Gemeinden im Evangelischen Kirchenverband…

Kunst auf Kirchenbänken in der St. Johannes-Kirche Köln-Deutz

„Zusammenleben ist eine Kunst und entsteht im 'Atelier…

Beliebte Themen