Neue Internetseite berichtet über „Campus Kartause“

Neue Internetseite berichtet über „Campus Kartause“

Der Evangelische Kirchenverband Köln und Region hat eine neue Internetseite zum Bauprojekt „Campus Kartause“ veröffentlicht. Seit Ende Oktober sind Informationen über das geplante Bauprojekt auf der Webseite www.campuskartause.de abrufbar. Neben Ansichten aus den Entwürfen des Architektenbüros Kaspar Kraemer sind hier auch ein virtueller Flug und viele weiteren Informationen zu finden.

Der Evangelische Kirchenverband Köln und Region hatte das Projekt „Campus Kartause“ im August der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Zuge einer Mehrfachbeauftragung hatte eine Jury den Entwurf von Architekt Kaspar Kraemer auf den ersten Platz gewählt. Nach den jetzigen Plänen soll der Baubeginn für den „Campus Kartause“ im Jahr 2023 sein, die Fertigstellung ist für 2026 geplant.

Auf dem „Campus Kartause“ am Kartäuserwall sollen die Bildungseinrichtungen des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region ein gemeinsames Zuhause finden. Außerdem sind unter anderem Wohnungen und ein Studierendenwohnheim geplant.

Auf der neuen Internetseite www.campuskartause.de und auch auf www.kirche-koeln.de wird der Evangelische Kirchenverband Köln und Region weiter über das geplante Bauprojekt „Campus Kartause“ berichten.