"Der barmherzige Roboter. Künstliche Intelligenz. Fluch oder Segen?"

24. Altenberger Forum Kirche und Politik

Meldung vom 19.11.2019 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


19.11.2019, Altenberg (epk). Das 24. Altenberger Forum Kirche und Politik am Dienstag, 19. November, im Martin-Luther-Haus, Uferweg 1, stellt die Frage, ob Künstliche Intelligenz (KI) Fluch oder Segen ist, in den Mittelpunkt einer Diskussion mit Frank Vogelsang und Christopher Peterka. KI ist eine Technologie, die zunehmend in Lebensbereiche des Alltags und der Gesellschaft einzieht. Sie fordert auch zum Nachdenken auf: Was macht eigentlich den Menschen als Menschen aus, und wie verändern sich die Vorstellungen vom Menschen durch Künstliche Intelligenz? Das Forum beginnt um 19 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz. Im Anschluss an die Diskussion gibt es einen Imbiss und die Möglichkeit zur Begegnung im Martin-Luther-Haus. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.


Kontakt:
Melanchthon-Akademie
Telefon 0221/931 803 0
www.melanchthon-akademie.de