Clara Schumann zum 200. Geburtstag

Lesung mit Eva Weissweiler und Ulrich Deppe am Klavier

Meldung vom 20.09.2019 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


20.09.2019, Köln-Stammheim (epk). Am 13. September jährt sich zum 200. Mal der Geburtstag der Pianistin Clara Schumann, geborene Wieck. In der Zeit der Romantik von ihrem Vater zum Wunderkind erzogen und als solches vermarktet, fristete ihr Talent als Komponistin ein Schattendasein. Die Musikwissenschaftlerin Eva Weissweiler wirft in der Reihe "lesen und lesen lassen" im Café Lichtblick, Gisbertstraße 98, am Freitag, 20. September, 19.30 Uhr, Schlaglichter auf Leben und Werk von Clara Schumann. Der Pianist Ulrich Deppe bringt einige Kompositionen Clara Schumanns zu Gehör. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.


Kontakt:
Café Lichtblick
Telefon 0221/666150
www.lichtblick-cafe.de