"Marienburg - Geschichte(n) einer Villenkolonie"

Stadtteilrundgang mit Thomas van Nies

Meldung vom 29.06.2019 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


29.06.2019, Köln-Marienburg (epk). Marienburg, diesen im 19. Jahrhundert im Kölner Süden entstandenen Stadtteil, können die Teilnehmenden des Rundgangs "Marienburg - Geschichte(n) einer Villenkolonie" am Samstag, 29. Juni, 14 Uhr, gemeinsam mit Thomas van Nies erkunden. Der Spaziergang der AntoniterCityTours führt vorbei an stattlichen Villen, prächtiger Architektur sowie Kunstobjekten. Wer mitgehen möchte, trifft sich an der Lindenallee/Ecke Bonner Straße (KVB-Haltestelle Linie 132). Die Teilnahme kostet 10 Euro, ermäßigt 8 Euro.


Kontakt:
AntoniterCityTours
Info-Telefon: 0221/92 58 46 14
kontakt@antonitercitytours.de
http://www.antonitercitytours.de