Wanderausstellung zum Karl-Barth-Jahr 2019 in der Melanchthon-Akademie

Informationen zu Leben und Werk des Theologen


17.02.2019, Köln-Südstadt (epk). Die Wanderausstellung zum "Karl-Barth-Jahr 2019 - Gott trifft Mensch" ist noch bis Mittwoch, 27. Februar, in den Räumen der Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, zu sehen. Auf 16 Tafeln wird über das Leben, Werk und Wirken des Theologen Karl Barth informiert. Die Evangelische Kirche in Deutschland feiert 2019 das Karl-Barth-Jahr. Sie erinnert damit an seinen 50. Todestag und an das Erscheinen seines Römerbriefkommentars vor 100 Jahren.
Die Roll-ups sind im Foyer und in der Cafeteria montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags von 9 bis 15 Uhr zugänglich. Informationen zu den Ausleih-Modalitäten gibt es beim "Reformierten Bund Deutschland" unter Telefon 0511/47399-374.


Kontakt:
Melanchthon-Akademie
Telefon 0221/93 18 03-0
www.melanchthon-akademie.de