Brühler Krippensonntag mit evangelischer Beteiligung

Einladung zur Besichtigung von drei unterschiedlichen Krippen

Meldung vom 13.01.2019 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


13.01.2019, Brühl (epk). Maria und Josef mit dem Kind unter dem Flügel eines Engels, Krippenfiguren mit Menschen wie "du und ich" und eine Milieu-Krippe können am Brühler Krippensonntag, am 13. Januar, in den drei Brühler evangelischen Kirchen besichtigt werden. Jeweils zwischen 11.30 Uhr und 15 Uhr können die Besucherinnen und Besucher innehalten und die Krippen betrachten in der Christuskirche, Mayersweg 10 und der Johanneskirche, Rodderweg 68. Die Badorfer Milieu-Krippe kann von 11.30 Uhr bis 18 Uhr in der Jakobuskirche, Unter Eschen 24, besucht werden. Zu Beginn gibt es ein "Singen an der Krippe". Während der Öffnungszeit werden Führungen zur Krippe angeboten. Im "Krippencafé" werden Kaffee, Tee und Kuchen angeboten.


Kontakt:
Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Brühl
Telefon 02232/436 02
www.kirche-bruehl.de/