Abschiedskonzert von Andreas Meisner

Konzert vom 26.05.2018 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


26.05.2018, Adresse: ,
Der Oratorienchor Köln tritt am Samstag, 26. Mai, 20 Uhr, in der Kölner Philharmonie, Bischofsgartenstraße 1, auf. Zur Aufführung kommt das Requiem für Soli, Chor und Orchester von Antonin Dvorák. Die vier Solisten und der Chor werden von der Neuen Philharmonie Westfalen begleitet. Eintrittskarten zu Preisen zwischen 12 und 39 Euro (zuzüglich 10 Prozent Vorverkaufsgebühr) gibt es bei KölnTicket sowie an der Abendkasse. Mit diesem Konzert verabschiedet sich Kirchenmusikdirektor Andreas Meisner vom Oratorienchor, da er auf eigenen Wunsch nach 32 Jahren die Chorleitung abgibt. Eine Einführung in das Werk gibt Professor Franz Willnauer ab 19 Uhr auf der Empore des Philharmonie-Foyers.


Kontakt:
Barbara Fischer, Telefon: 01577/4020279, , www.oratorienchor.de