Orgelvesper mit Yuko Nishimura-Kopp

Spirituelle Atempause in der Trinitatiskirche

Konzert vom 25.01.2020 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


25.01.2020, Köln-Innenstadt
Der Evangelische Kirchenverband Köln und Region lädt am Samstag, 25. Januar, 18 Uhr, zu einer Orgelvesper in die Trinitatiskirche, Filzengraben 4, ein. Solistin an der Orgel ist die Organistin Yuko Nishimura-Kopp. Zu hören sind Werke von Dietrich Buxtehude, Felix Mendelssohn-Bartholdy sowie Charles-Marie Widor. Die Liturgie gestaltet Pfarrer Carsten Schraml, Gefängnispfarrer in der Justizvollzugsanstalt Köln. Die Orgelvespern bieten an verschiedenen Wochenenden spirituelle Atempausen, in der auf das Kirchenjahr bezogene Orgelwerke in eine sparsame liturgische Gestaltung eingebunden werden. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.


Kontakt: www.trinitatiskirche-koeln.de