"Umarmung der Kulturen" - Improvisationskonzert

Gesang, Violine und Qanun in der Christuskirche

Konzert vom 20.09.2019 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


20.09.2019, Köln
Improvisationen mit Gesang, Violine und Qanun bietet das Programm "Umarmung der Kulturen" am Freitag, 20. September, 19 Uhr, in der Christuskirche am Stadtgarten, Dorothee-Sölle-Platz 1. Mitwirkende sind Elisabeth Menke (Gesang und Violine) und Hesen Kanjo (Qanun). Die Klangwelt des Qanun tritt ein in die der Psalmentexte nach Hildegard von Bingen und begegnet Franz Schuberts Liedern. Der Eintritt ist frei um Spenden wird gebeten.


Kontakt: Pfarrer Christoph Rollbühler, Telefon: 0221/94 65 46 99, www.christuskirche-mitten-im-leben.de