Screenshot der YouTube-Seite des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region: www.youtube.com/kirchekoeln



Live-Gottesdienste im Internet, Podcasts, Hausgottesdienste und „Zeitgleich-Gottesdienste“ am Sonntag, 22.3.2020, in Köln und Region

Not macht erfinderisch und setzt Ideen und Kreativität frei. Das erleben auch die Kirchengemeinden im Gebiet es Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region. Denn gemäß der Allgemeinverfügung der Stadt Köln dürfen bis zum 19. April keine Gottesdienste in den Kirchen gefeiert werden.

„Zeitgleich-Gottesdienst“ und „Gottesdienste to go“ in Köln-Bayenthal

Die Evangelische Kirchengemeinde Köln-Bayenthal bietet ab Sonntag, dem 22. März, einen „Zeitgleich-Gottesdienst“ als Audio-Podcast auf ihrer Homepage an. Nach dem Glockenläuten sind alle eingeladen, den Gottesdienst in ihren Häusern ab 10.30 Uhr mitzufeiern. Der Gottesdienst kann als Audio-Datei gehört werden. Alle Texte, inklusive Predigt, stehen auf der Homepage als Download bereit. Wer kein Internet hat, kann die Texte ab Samstagabend an der Kirchentür der Reformationskirche, Goethestraße, Ecke Mehlemer Straße in 50968 Köln abholen. In den Umschlägen mit der Aufschrift „Gottesdienst to go“ befinden sich alle ausgedruckten Texte des Gottesdienstes.

Kinderkirche im Wohnzimmer

Auch für Kinder hat die Gemeinde ein Angebot. Unter dem Motto „Kinderkirche im Wohnzimmer“ bietet sie auf der Homepage eine biblische Geschichte als Story-App (Video-Datei) und als Download-Text, kindgerechte Gebete und einen Bastelbogen an. Außerdem gibt es zwei Lieder zum Anhören und Mitsingen. So können auch Familien in ihren eigenen vier Wänden „Kinderkirche im Wohnzimmer“ feiern.
www.kirche-bayenthal.de

Virtuelle Gebetsgemeinschaft

In der Ev. Christusgemeinde Brauweiler-Königsdorf entsteht seit vergangenem Sonntag eine virtuelle Gebetsgemeinschaft durch das Hausgebet: „Jede Woche verfassen wir Pfarrer abwechselnd eine kleine Broschüre mit Liturgie, einem geistlichen Einstieg, Predigttext des Sonntags und Fürbitten“, erläutert Pfarrer Christoph Nötzel das Konzept. „Statt einer fertigen Predigt oder Andacht geben wir zu den Predigttexten Denkanstöße, die zum Gespräch in der Familie oder zu eigenen Gedanken anregen sollen.“

Hausgebet

Sonntags um 11 Uhr, wenn in den beiden Kirchen in Brauweiler und Königsdorf die Glocken läuten, können die Menschen dann gemeinsam, jeder bei sich zu Hause, die Andacht feiern und trotz Distanz Nähe erleben. Das Hausgebet ist als Broschüre an den Schaukästen vor den Kirchen oder auf der Website der Gemeinde erhältlich. „Es kann gerne an die weitergegeben werden, die zurzeit nicht aus dem Haus können,“ sagt Nötzel weiter.
www.ev-christusgemeinde.de


Gottesdienste im Internet auf YouTube bieten unter anderem die folgenden Gemeinden an:

Evangelische Kirchengemeinde Pulheim
22.03.20, 9:30 Uhr
www.kirchepulheim.de
www.youtube.com/kirchekoeln

Evangelische Philippus-Kirchengemeinde Köln-Raderthal
22.03.20, 10 Uhr
www.kirche-raderthal.de
www.youtube.com/channel/UCSSrUWBVfLxO-IT928uyt2w

Evangelische Brückenschlag-Gemeinde Köln-Flittard/Stammheim
LIVE – 22.03.20, 10:30 Uhr
www.facebook.com/brueckenschlaggemeinde
www.youtube.com/channel/UC4K6Sin90qUywbet5fuwwxQ

Evangelische Kirchengemeinde Bickendorf
LIVE – 22.03.2020, 10:45 Uhr
www.gemeinde-bickendorf.de
www.youtube.com/channel/UCOTA2Z0Bg60Ihi1o0y45bdA

Evangelische Kirchengemeinde Wesseling
LIVE – 22.03.2020, 11 Uhr
www.evangelisch-wesseling.de
www.youtube.com/channel/UCaKfRDs6Ch9P5gtEu0GHvSQ


Weitere Videoangebote der Kirchengemeinden und des Evangelische Kirchenverbandes Köln und Region finden Sie auf
www.kirche-koeln.de.

Tipp:

Abonnieren Sie unserem YouTube-Kanal „kirchekoeln“ und bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Text: APK
Foto(s): APK/Thorsten Levin