Einträge von wintersohl

Helferinnen und Helfer für den Kirchentag 2019 in Dortmund gesucht

Der Evangelische Kirchentag in Dortmund sucht noch Freiwillige, die vom 19. bis 23. Juni 2019 als ehrenamtliche Helferinnen und Helfer mitarbeiten wollen. „Es geht dabei ganz stark um das Gemeinschaftserlebnis“, sagt Till Strang, Teamleiter Helfendendienste des Kirchentages in Dortmund. „Gerade für Gruppen – von der Schulklasse über den Sportverein bis zur Jugendgruppe ist das wie […]

Von dieser Welt reden! Die theologische Rede von der Schöpfung – Vortrag und Diskussion am 7.3. in der Trinitatiskirche

In der Reihe „Was wir zu sagen haben!“ veranstalten die Melanchthon-Akademie und die Evangelische Akademie im Rheinland am Donnerstag, den 7. März, um 19 Uhr, in der Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 50678 Köln einen weiteren Vortrags- und Diskussionsabend. Thema ist: „Von dieser Welt reden! Die theologische Rede von der Schöpfung.“ Prof. Dr. Christina Aus der Au, […]

Ökumenische Woche für das Leben 2019: „Leben schützen. Menschen begleiten. Suizide verhindern.“

Vom 4. bis 11. Mai 2019 findet die diesjährige ökumenische Woche für das Leben statt. Sie widmet sich unter dem Titel „Leben schützen. Menschen begleiten. Suizide verhindern.“ der Suizidprävention und stellt die vielfältigen Beratungsangebote beider Kirchen für suizidgefährdete Menschen und ihre Angehörigen in den Mittelpunkt. Vor dem Hintergrund von etwa 10.000 Suiziden und noch deutlich […]

Das Erinnern darf nicht aufhören

Mehr als 120 Schülerinnen und Schüler aus Köln und der Region haben am letzten Montag im Januar in Köln an der Kindergedenkstätte Löwenbrunnen an die deportierten und ermordeten Kinder in der Zeit des Nationalsozialismus erinnert. Der Brunnen steht auf dem Erich-Klibansky-Platz, dort war bis Anfang der 40er Jahre des letzten Jahrhunderts der Schulhof der „Jawne“. […]

10 Jahre Kulturarbeit Trinitatiskirche – Festkonzert und Soiree am Donnerstag, 31. Januar, 19 Uhr

Der Evangelische Kirchenverband Köln und Region (EKV) lädt am Donnerstag, 31. Januar 2019, um 19 Uhr zu einem Festkonzert und einer Soiree in die Trinitatiskirche in Köln, Filzengraben 4, ein. Das Jahr 2019 ist für den EKV ein besonderes Jahr, denn die Kulturarbeit an der Trinitatiskirche feiert zehnjähriges Jubiläum. „Ich freue mich, dass die Kulturarbeit […]

Allerhand Alltagsgeschichte über das Brennen

Wofür brennst Du? Dagmar Schwirschke wirft in dieser Episode die Frage danach auf, wofür wir brennen. Anhand einer Geschichte aus ihrer Gemeinde erklärt sie, was für Auswirkungen es haben kann, wenn wir das tun, was wir lieben und vor allem, wenn wir es für Menschen tun, die wir lieben. Es fällt auf, wenn wir etwas […]

Kirche ganz anders – Die „Beymeister“: Neuer Ort der Spiritualität in Köln

Köln (epd). Miriam Hoffmann sitzt auf einem alten grünen Sofa und blickt auf gerahmte Porträtfotos, die an weißgetünchten Backsteinwänden hängen. Sie zeigen Alltagsszenen von Menschen etwa in Aserbaidschan, Indien, dem Irak oder Amerika. Mal sind es fröhliche Schulkinder, mal eine obdachlose Frau auf einem Müllberg. „Die Fotos hat jemand aus dem Viertel gemacht“, erzählt die […]

„Respekt 1919-2019 – Frauen machen Geschichte“ am Samstag, 19.01.2019, um 17:00 Uhr in der Trinitatiskirche

Die Melanchthon-Akademie in Köln lädt am Samstag, 19.01.2019, um 17:00 Uhr in die Trinitatiskirche, Filzengraben 4 zu „Respekt 1919-2019 – Frauen machen Geschichte“ ein.  Die Veranstaltung zu 100 Jahre Wahlrecht für Frauen ist der Auftakt der Reihe „Offene Gesellschaft in der Trinitatiskirche“ in diesem Jahr. Der Eintritt ist frei. „Unter den Wählenden sind mehr als […]

„Uns Sproch es Heimat“: 18. Ökumenischer Sessionseröffnungsgottesdienst in Köln-Dellbrück

Getreu dem Motto der aktuellen Karnevalssession „Uns Sproch es Heimat“ haben kölsche Töne im ökumenischen Sessionseröffnungsgottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Dellbrück/Holweide dominiert. „Op kölsch“ sangen und beteten rund 300 Gäste am ersten Sonntag des Jahres in der Christuskirche. Zu kölscher Musik tanzten sowohl die „Schnäuzerpänz“ als auch die Kajuja-Küken. Kölsche Töne gab es auch bei den […]

Von Zweifeln zum Felsen in der Brandung

Den Gottesdienst zur Amtseinführung von Pfarrerin Ronja Voldrich nutzte Superintendent Markus Zimmermann für einen umfangreichen Dank. In einem feierlichen Gottesdienst führte der Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Nord die Pfarrerin in ihre Stelle in der Kirchengemeinde an der Erft ein. „Zunächst gilt unser Dank Gott, dass wir hier zusammen sind. Aber dann möchte ich mich persönlich […]