Einträge von Andy Ebels

„SING, BET und GEH“ – Kirchenmusiktage in Rhein-Erft

Protestantischer Kirchenlieddichter gibt ökumenischem Musikfestival den Namen Die Kirchenmusiktage Rhein-Erft sind schon ein bewährtes Aushängeschild ökumenischer Zusammenarbeit im Erft-Kreis nord- und südwestlich von Köln. Seit etwa 15 Jahren finden sie regelmäßig in den zehn Kommunen zwischen Bedburg und Wesseling statt. In diesem Jahr beginnt das Musikfestival am 27. September und lädt dann für gut zwei […]

Dauerbrenner Medizindialog: Chefärzte für Laien

Seit 20 Jahren ist das Evangelische Krankenhaus Bergisch Gladbach in der Region Marktführer mit einem hochkarätigen Service: Medizinvorträge für jedermann Wo gehen Menschen ohne Not ins Krankenhaus? In Bergisch Gladbach! Denn dort bietet das Evangelische Krankenhaus (EVK) die Chance, sich beim Medizindialog über Krankheiten, Therapien und Prävention zu informieren. Der Medizindialog ist eine kostenlose Vortragsreihe. […]

Wochenendtipps: Einführung von Superintendentin Susanne Beuth, Musik in der Zeltkirche, Buchvorstellung, ökumenisches Klima-Wandern, Night & Pray und Klavierabend

Am Wochenende ist viel los. Wir laden Sie ein, mit uns einen Rundgang durch einige spannende Angebote zu wagen. Am Sonntag wird Susanne Beuth in ihr Amt als Superintendentin eingeführt, es gibt eine Vielzahl von musikalischen Highlights und Literatur sowie die Möglichkeit, auch ganz natürlich und ökumenisch mit katholischen Gemeinden zusammen zu wandern. Wir wünschen […]

Festgottesdienst Altenberger Dom

150 Jahre Evangelische Domgemeinde Altenberg in Odenthal. Das ist wahrlich ein Grund zu feiern. Und so luden Pfarrerin Claudia Posche und die Gemeinde zum Festgottesdienst in den Dom ein, um den 7. September 1869 zu feiern, als die Evangelische Kirchengemeinde Altenberg offiziell konstituiert wurde. Historie Der erste evangelische Gottesdienst im Dom lag zu diesem Zeitpunkt […]

„Jetzt endlich richtig!“ Einführung von Pfarrerin Franziska Boury

„Jetzt endlich richtig!“ Einführung von Pfarrerin Franziska Boury Nach gut zwei Jahren Vertretungsdienst wurde Pfarrerin Franziska Boury am 8.September von Stadtsuperintendent Dr. Bernhard Seiger in die dritte Pfarrstelle der Evangelischen Gemeinde Hürth eingeführt. Gut gefüllt war die Friedenskirche in Hürth-Efferen an diesem Sonntagnachmittag, als die Gemeinde sich zum Einführungsgottesdienst für Pfarrerin Franziska Boury versammelte. Am […]

Sommersause für Frauen

Thema: Nachhaltigkeit Nachhaltigkeit ist das Thema des Programms der „Sommersause für Frauen“. Unter diesem Thema gibt es am kommenden Mittwoch ein beschwingtes Programm. Unter dem Motto „Gesummt, gesungen, nachhaltig gelungen!“ gibt es ein Programm mit Live-Musik, Informationen und Gästen. Wann und Wo Die Sommersause findet im Foyer, im Refektorium und im Innenhof des Hauses der […]

Wochenendtipps: Israel-Tagung, Kartäuserfest, Liederabend sowie Flötenklang und Harfenzauber

„Karl Barths Frage nach Israel. Christliche und jüdische Fragen heute“- Israel-Tagung in der Melanchthon-Akademie Köln-Südstadt (epk). Was kann die Theologie Karl Barths zum heutigen christlich-jüdischen Dialog beitragen? Das ist die Ausgangsfrage einer Israel-Tagung am Freitag, 13. September, 10 Uhr bis 17.30 Uhr, in der Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b. Mitten im Kirchenkampf 1933 „entdeckt“ Karl Barth das […]

Zum Tag der Wohnungslosen: Aktion „Diakoniespende“ für das Haus Salierring

„Wohnungslosigkeit ist eine der nicht so charmanten Seiten der Großstadt und wird leicht übersehen“, startete Stadtsuperintendent Bernhard Seiger in das Thema der Pressekonferenz zur Diakoniespende 2019/2020. Gemeinsam mit der ehemaligen Dombaumeisterin Prof. Dr. Barbara Schock-Werner, Alt-Präses des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region Manfred Kock, WDR-Wetter-Moderator Karsten Schwanke und der kölschen Popband Planschemalöör unterstützt er offiziell […]

Sommer unter Kastanien – Ferien mit Vielen

Mit Kindern Urlaub zu machen, der diesen Namen verdient, grenzt oft an die Quadratur des Kreises. Alle wünschen sich alles – am besten gleichzeitig! In „Il Castagneto“ im italienischen Piemont verbrachten im August mehr als 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 24 Familien zusammen laute, leise, volle, abgeschiedene und vor allem bunte Ferien mit vielen Gegensätzen: […]

„Köln zeigt Haltung – aber wie geht das?” – Kölner Flüchtlingsrat e.V. lädt zur Podiumsdiskussion ein

Seit über 35 Jahren setzt sich der Kölner Flüchtlingsrat e.V. für die Rechte von Flüchtlingen ein. „Haltung für ein demokratisches und diverses Zusammenleben – Haltung für Solidarität.” erklärt Geschäftsführer Claus-Ulrich Prölß als Ziel. Der Flüchtlingsrat will die Diskussion über das Thema neu entfachen. Daher veranstaltet er eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Köln zeigt Haltung – […]