Einträge von Andy Ebels

„Gottes Gnade ist Liebe”- Ordination von Prädikant Markus Wieland

„Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen.“ Dieser Satz aus der Apostelgeschichte begleitet Markus Wieland  schon lange. Er hat für ihn so große Bedeutung, dass er ihn als Spruch für seine Ordination als Prädikant auswählte. Am Sonntag hat Bernhard Seiger, als Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Süd, den 57-jährigen Presbyter im Rahmen eines Festgottesdienstes in […]

Wochenendtipps: Gerichte aus biblischer Zeit, ökumenische Orgelwanderung, „Take me to church“, Church Jazz Night sowie ABBA, Queen und Harry Potter

„Schmecket und sehet“ – Gerichte aus biblischer Zeit – Lektorenkreis lädt in die Philipp-Nicolai-Kirche ein Köln-Mauenheim (epk). Der Lektorenkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Mauenheim-Weidenpesch lädt zu einem Bibelabend der besonderen Art ein: Am Freitag, 4. Oktober, 18 Uhr, bekommen die Teilnehmenden in der Philipp-Nicolai-Kirche, Nibelungenstraße 62, die Gelegenheit, ausgewählte Bibelstellen mit allen Sinnen zu erleben. Gespräche […]

Engagement in Sachen Klimaschutz Pilotprojekt bringt Heizung auf Vordermann

Viele Immobilienbesitzer kennen das Phänomen: Beim Überprüfen der Heizungsanlage kommt es recht schnell zu kleinen Unstimmigkeiten. Mal stimmt der angegeben Tag-/Nachtrhythmus nicht mit den eigentlichen Bedürfnissen überein, mal ist der Wasserdruck nicht ganz korrekt. „Es sind oft Kleinigkeiten, die einfach übersehen werden und dann aber dazu führen, dass der Energieverbrauch unnötig hoch ist”, weiß Timo […]

„Café Bickolo müsste es in jedem Stadtteil geben“ – 25. Geburtstag

„Dass dieser Stadtteil so lebenswert ist, dazu hat das Café Bickolo erheblich beigetragen!“, fasste Kölns ehrenamtliche Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes die breite Anerkennung der vielen Gäste aus Politik, Verwaltung, Nachbarschaft und der Kooperationspartner zusammen: Das Café Bickolo im Kölner Westend feierte seinen 25. Geburtstag im großen Stil auf dem Clemens Hastrich Platz und erhielt als besondere […]

1989. 30 Jahre nach der Wende – und jetzt?

„30 Jahre nach der Wende – und jetzt?“ lautet das Thema der Veranstaltung der Melanchthon-Akademie am Mittwoch, den 2.10.2019. Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit am 3. Oktober, spricht die Melanchthon-Akademie mit einem besonderen Zeitzeugen. Christof Ziemer – Prediger mit Charisma, Begleiter, Vermittler und Visionär Als die Mauer fiel, war Christof Ziemer Pfarrer der Kreuzkirche […]

Elgars Oratorium „The Apostles“ – Aufführung im Altenberger Dom

Große Aufführung im Altenberger Dom Das 10. Kölner Kirchenmusikfestival in Köln macht am Donnerstag, 3. Oktober, im Altenberger Dom Station. Am Feiertag zur deutschen Einheit um 14 Uhr führt der Altenberger Domorganist und Kirchenmusikdirektor Andreas Meisner dort das Oratorium „The Apostles“ von Edward Elgar auf. Das wenig bekannte, spätromantische Werk aus dem Jahr 1903 lohnt […]

Wochenendtipps: „Veruneindeutigung“ – eine Säule der offenen Gesellschaft?, Klavierabend, ACK-Jubiläum, Mitsing-Chöre sowie Gospels und kölsche Lieder

„Veruneindeutigung“ – eine Säule der offenen Gesellschaft? – Diskussion im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Offene Gesellschaft“ Köln-Innenstadt (epk). Der Islamwissenschaftler Thomas Bauer warnt vor der Vereindeutigung der Gesellschaft und plädiert für mehr Ambiguitätstoleranz. Seine Überlegungen werden bei einer Veranstaltung am Freitag, 27. September, 19 Uhr, in der Trinitatiskirche, Filzengraben 2, zu Gehör gebracht und diskutiert. Die […]

Susanne Beuth ist neue Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte

In der Kartäuserkirche fand er statt, der feierliche Moment – Manfred Rekowski, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, hat Susanne Beuth am Sonntagnachmittag in das Amt der Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Köln-Mitte eingeführt. Im Verlauf des Gottesdienstes wurden auch Miriam Haseleu, Christoph Rollbühler und Kerstin Meyer in ihre neuen Aufgaben eingeführt, diese Aufgabe übernahm die […]

„SING, BET und GEH“ – Kirchenmusiktage in Rhein-Erft

Protestantischer Kirchenlieddichter gibt ökumenischem Musikfestival den Namen Die Kirchenmusiktage Rhein-Erft sind schon ein bewährtes Aushängeschild ökumenischer Zusammenarbeit im Erft-Kreis nord- und südwestlich von Köln. Seit etwa 15 Jahren finden sie regelmäßig in den zehn Kommunen zwischen Bedburg und Wesseling statt. In diesem Jahr beginnt das Musikfestival am 27. September und lädt dann für gut zwei […]

Dauerbrenner Medizindialog: Chefärzte für Laien

Seit 20 Jahren ist das Evangelische Krankenhaus Bergisch Gladbach in der Region Marktführer mit einem hochkarätigen Service: Medizinvorträge für jedermann Wo gehen Menschen ohne Not ins Krankenhaus? In Bergisch Gladbach! Denn dort bietet das Evangelische Krankenhaus (EVK) die Chance, sich beim Medizindialog über Krankheiten, Therapien und Prävention zu informieren. Der Medizindialog ist eine kostenlose Vortragsreihe. […]