Aus- und Fortbildungsangebote 2008 im Bereich kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit, Publizistik und Fundraising



Aus- und Fortbildungsangebote 2008 im Bereich kirchlicher Öffentlichkeitsarbeit, Publizistik und Fundraising

1. Angebote der Evangelischen Medienakademie/Gemeinschaftswerk evangelischer Publizistik (GEP), Berlin
Kontakt für alle folgenden Angebote
Internet: http://www.evangelische-medienakademie.de/index.php?page=seminare-und-kurse
Sabine Seidel, Evangelische Medienakademie, Tel. 0 30 / 3 10 01 – 1217, Fax: 0 30 / 3 10 01 – 1240, E-Mail: sseidel@ev-medienakademie.de

PROJEKTE UND SONDERAUFGABEN MANAGEN
13. bis 14. Februar 2008, Berlin

FORUM ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
(Thema: Endliche Weiten – im Web 2.0 mit kirchlich-diakonischer Öffentlichkeitsarbeit)
4. April 2008, Berlin

PR FÜR DIE GUTE SACHE – ÖFFENTLICHKEITSARBEIT FÜR HILFSORGANISATIONEN 28. bis 30. April 2008, Berlin

RICHTIG ZEIGEN, RICHTIG ÜBERZEUGEN: ERFOLGREICH PRÄSENTIEREN MIT UND OHNE POWERPOINT
(für Verantwortliche der Öffentlichkeitsarbeit in Kirche und Diakonie)
29. bis 30. Mai 2008, Berlin

GRUNDKURS ÖFFENTLICHKEITSARBEIT FÜR THEOLOGEN
13. bis 21. Juni 2008, Loccum

AUFBAUKURS ÖFFENTLICHKEITSARBEIT FÜR THEOLOGEN
20. Juni 2008 in Loccum (Starttag, anschließend Projektphase, 18. bis 22. November 2008 Abschluss
in Neudiethendorf)

KURZE TEXTE FÜR DIE ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
17. bis 19. September 2008, Berlin

KREATIVES SCHREIBEN
(auch als Inhouse-Seminar)
9. bis 11. Oktober 2008, in Berlin

KIRCHE ONLINE
(für Haupt- und Ehrenamtliche in Kirche und Diakonie)
13. bis 15. Oktober 2008, Berlin

KRISEN-PR
(für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Pressestellen)
23. bis 24. Oktober 2008, Berlin

ONLINE-PR
(für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Pressestellen)
3. bis 4. November 2008, Berlin

FORUM ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
(Thema: Komm, sag es allen weiter – theologische Aspekte kirchlich-diakonischer
Öffentlichkeitsarbeit)
7. November 2008, Frankfurt am Main

MIT PROFESSIONELLER GELASSENHEIT: UMGANG MIT DEN MEDIEN
10. bis 11. November 2008, Berlin

KREATIVE ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
(für Verantwortliche der Öffentlichkeitsarbeit in Kirche und Diakonie)
4. bis 5. Dezember 2008, Berlin

PRESSEMITTEILUNG UND PRESSEKONFERENZ
(für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Pressestellen)
8. bis 9. Dezember 2008, Berlin

INHOUSE-SEMINARE (nach Vereinbarung):
ERFOLGREICH IM WEB – WIE DER INTERNET-AUFTRITT GELINGT
(für Einrichtungen in Kirche und Diakonie)

INSTRUMENTE DER ÖFFENTLICHKEITSARBEIT – OPTIMAL GENUTZT
(für Einrichtungen in Kirche und Diakonie)

DIE KUNST DES REDIGIERENS

VERSTÄNDLICH UND INTERESSANT SCHREIBEN

COACHING FÜR EINLADENDE GEMEINDEN: PROFI-FEEDBACK ZU GOTTESDIENSTEN
====================================================

2. Medienverband der Evangelischen Kirche im Rheinland gGmbH, Düsseldorf
Kontakt für alle folgenden Angebote:
Internet http://www.medienverband.de/mv/46_56.htm
Kerstin Loos, Medienverband der Evangelischen Kirche im Rheinland gGmbH, Kaiserswerther Straße 450, 40474 Düsseldorf, Tel. 02 11 / 4 36 90 – 250

CURRICULUM ÖFFENTLICHKEITSARBEIT – BAUSTEINE FÜR DIE ERFOLGREICHE PR Das „Curriculum Öffentlichkeitsarbeit“ richtet sich an ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende in der Öffentlichkeitsarbeit. Alle Kurse zum Thema Öffentlichkeitsarbeit im Programm „Medienlive“ können zur berufsbegleitenden Fortbildung „Curriculum Öffentlichkeitsarbeit“ mit Zertifikat kombiniert werden.

KURZ-WORKSHOPS AUF DER „ECCLESIA“ ZU THEMEN DER ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
(Schritte zur Neukonzeption eines Gemeindebriefs, Homepagegestaltung für Gemeinden und Einrichtungen – gelungene Beispiele, Software und Kosten, Digitale Fotografie – Bildgestaltung und Nachbearbeitung)
28. und 29. Februar 2008, Köln

KONZEPTIONS-SEMINAR: GEMEINDEBRIEF NEU GEDACHT
5. April 2008, Düsseldorf

GEMEINDEBRIEF-SEMINAR: REDAKTIONSARBEIT IM TEAM
15. April 2008, Düsseldorf

WORKSHOP ÖFFENTLICHKEITSARBEIT: VERANSTALTUNGEN ALS EVENT
26. April 2008, Düsseldorf

ERFOLGREICHE ÖFFENTLICHKEITSARBEIT – WORKSHOP PR
17. Mai 2008, Düsseldorf

GRUNDKURS „FOTOSHOP“: FOTOS IM GEMEINDEBRIEF
14. Juni 2008, Vallendar (bei Koblenz)

SPRECHTRAINING GRUND-/ UND AUFBAUKURS:
„JETZT SPRECHE ICH!“ Teil 1
8. März 2008, Düsseldorf
„JETZT SPRECHE ICH!“ Teil 2
5. April 2008, Düsseldorf

Auch 2008 bietet der Medienverband mit dem Diakonischen Werk eine Fortbildungsreihe zum Thema „Fundraising“ als Grundausbildung mit Zertifikat in mehreren Modulen an:
FUNDRAISING IST BEZIEHUNGSPFLEGE – MODUL FUNDRAISING 1
14. April 2008, Düsseldorf
15. April 2008, Düsseldorf

ORGANISATION, STRATEGIEN UND KONZEPT – MODUL FUNDRAISING 2
23. bis 24. Juni 2008, Düsseldorf

FORMEN UND METHODEN DES FUNDRAISINGS – MODUL FUNDRAISING 3
(Direct Marketing, Event Marketing, Erbschaftsmarketing, Sponsoring u.a.)
14. bis 15. August 2008, Düsseldorf

DIRECT-MAILINGS – MODUL FUNDRAISING 4
30. Oktober 2008, Düsseldorf
31. Oktober 2008, Düsseldorf

DATENSCHUTZ UND RECHT – MODUL FUNDRAISING 5
27. November 2008, Düsseldorf
28. November 2008, Düsseldorf

DATABASE-VERWALTUNG MIT SYSTEM – MODUL FUNDRAISING 6
11. Dezember 2008, Düsseldorf

ABSCHLUSS-AUDIT:
MEIN BESTES FUNDRAISINGPROJEKT – MODUL FUNDRAISING 7
12. Dezember 2008, Düsseldorf

=====================================

3. Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe, Dortmund
Kontakt für alle folgenden Angebote:
Internet http://www.ebwwest.de/index.php?id=40
Uwe Optenhövel, Evangelisches Erwachsenenbildungswerk in Dortmund, Tel. 02 31/54 09 – 42, E-Mail: uwe.optenhoevel@ebwwest.de

TRAINEE FUNDRAISING – EIN PRAXISORIENTIERTES COACHING
(Fortbildung für haupt- und ehrenamtlich Verantwortliche in Kirchengemeinden, kirchlichen Einrichtungen und Diakonie, Kulturschaffende in gemeinnützigen Vereinen, Stiftungen)
22. Februar, 7. März, 26. April, 5. September, 25. Oktober 2008, Dortmund

REDEN IST SILBER! TRAINING FÜR STIMME, ATEMTECHNIK, PRÄSENZ (I)
8. März 2008, Dortmund

GUT DA STEHEN – EIN EIGENES STANDING ENTWICKELN: PRAXISWORKSHOP ZUR PRÄSENZ VON KÖRPER UND STIMME
4. April 2008, Dortmund

STUDIENTAG: „DAS GELD IST DA, NUR NOCH NICHT HIER.“ (F. V. BODELSCHWINGH) – PLANEN UND DURCHFÜHREN VON FUNDRAISING AKTIONEN (JAHRESPLAN)
11. April 2008, Dortmund

WORKSHOP KRISEN-PR IN DER GEMEINDE – NEGATIVSCHLAGZEILEN UNERWÜNSCHT!
12. April 2008, Dortmund

DAS WORT ERGREIFEN – EINE REDE HALTEN! GRUNDLAGEN FÜR DAS SCHREIBEN ZUM SPRECHEN
12. April 2008, Dortmund

WORKSHOP ZUM EINFACHEN ERSTELLEN EINES GEMEINDEBRIEFES: GEMEINDEBRIEF – EIN BAUKASTENSYSTEM
14. Juni 2008, Dortmund

ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST …
(Workshop: Grundkenntnisse der Schaukastengestaltung)
31. August 2007, Bielefeld

„VISITENKARTE HINTER GLAS“ – SECHS KREATIVE IDEEN ZUR SCHAUKASTENGESTALTUNG
5. September 2008, Bielefeld

WORKSHOP ZUM ERSTELLEN VON GUTEN FOTOS: BILDSCHNITT – SO WERDEN BILDER ZU HINGUCKERN!
24. Oktober 2008, Dortmund

REDEN IST SILBER! TRAINING FÜR STIMME, ATEMTECHNIK, PRÄSENZ (II)
(Vertiefungskurs)
25. Oktober 2008, Dortmund

STUDIENTAG: „KOSTENLOS – ABER KOSTBAR: DER GEMEINDEBRIEF. FUNDRAISINGMÖGLICHKEITEN FÜR DEN GEMEINDEBRIEF“
8. November 2008, Dortmund

Text: diverse
Foto(s): vom Scheidt