Afrika zu Gast im Kirchenladen Sinthern

Afrika zu Gast im Kirchenladen Sinthern

Welche Länder gibt es Afrika? Wie ist die Kultur dort? Wie schaut es dort aus? Das sind alles Fragen, die in der Kinderprojektwoche der Evangelischen Kirchengemeinde Ichthys beantwortet werden. Von Dienstag bis Freitag, 22. bis 25. Mai, findet in Sinthern täglich von 8.30 Uhr bis 16 Uhr eine Projektwoche für Kinder von sechs bis zwölf Jahren statt. „Wir holen Afrika in den Kirchenladen!“, sagt Noël Braun, der die Projektwoche organisiert und erzählt: „Ein Highlight wird sicher der Besuch der Zoom-Erlebniswelt in Gelsenkirchen sein. Dort gibt es einen Afrikabereich mit vielen verschiedenen Tieren.“ Die Teilnahme an der „Expedition“ beträgt 40 Euro.

Wie sehen die vier Tage aus?
Die Kinder kommen morgens an, können vor Ort frühstücken und im morgendlichen Singkreis in den Tag starten. Dann gehen sie in Workshops und bekommen natürlich auch ein Mittagessen. Am Nachmittag endet der Tag, bis es dann am nächsten Tag schon wieder losgeht. Neben dem Projekt wird genügend Zeit zum Ausruhen sein. Das Ganze unter der Leitung von Noël Braun mit seinem Team.

Anmeldungen nimmt ab sofort die Evangelische Kirchengemeinde Ichthys entgegen. Im verlinkten Flyer sind alle Formalitäten für die Anmeldung angegeben.

Text: Noël Braun/APK
Foto(s): Epd