Orgelkonzert „Iberische und französische Tradition“am 27. September um 20 Uhr in der Trinitatiskirche



Orgelkonzert „Iberische und französische Tradition“am 27. September um 20 Uhr in der Trinitatiskirche

Der Evangelische Kirchenverband Köln und Region lädt am Donnerstag, 27. September, 20 Uhr, zum Orgelkonzert unter dem, Motto „Iberische und französische Tradition“ in die Trinitatiskirche, Filzengraben 4, ein. An der Orgel spielt an diesem Abend Dariusz Bąkowski-Kois. Der in Krakau geborene Musiker präsentiert neben Musikstücken von Francisco Correa de Arauxo (1584-1654), Jusepe Ximénez (1600-1660), Juan Bautista Cabanilles (1644-1712) seine eigene Komposition „La Folie d‘Espagne“. Seit 2016 ist Dariusz Bąkowski-Kois Dekan der Abteilung Orgel an der Musikakademie Krakau. Der Eintritt ist frei, um freiwillige Spenden wird am Ausgang gebeten.

Text: APK
Foto(s): Wolf-Rüdiger Spieler