Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Gemeindesekretär*in in Teilzeit

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Schlunkweg 52, 50374 Erftstadt

Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Stellenbeschreibung

Die Ev. Friedenskirchengemeinde in Erftstadt sucht für ihr Gemeindebüro ab dem 01.09.2022 eine Verwaltungskraft (m,w,d) in Teilzeit mit einem Stundenumfang von 18,0/39,0 Wochenstunden

Die haupt- und ehrenamtlichen Teams der Kirchengemeinde pflegen eine angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit und erwarten eine Person, die mit Engagement und Geschick die Kommunikation mit der Gemeinde und die vielfaltigen Organisationsabläufe eines Gemeindebüros gestalten möchte.


Aufgabenbeschreibung:

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Publikumsverkehr, Informationsweitergabe für Gemeindeleben und Veranstaltungen
  • Korrespondenz für Gemeinde, Presbyterium und Pfarrer
  • Pflege der Homepage
  • Gestalten von Veranstaltungsprogrammen
  • Verwaltungsaufgaben (Führung von Kirchenbüchern, Tauf-, Trau- und Bestattungsregister, Siegelführung)
  • Organisationsaufgaben

Voraussetzungen:

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen, Verwaltungs- oder Sekretariatsbereich
  • gute Kenntnisse in MS Office Anwendungen
  • Social Media Kompetenz
  • Kenntnisse des kirchlichen Meldewesens (Mewis NT) oder die Bereitschaft zu entsprechenden Schulungen
  • Identifikation mit den Themen der evangelischen Kirche
  • Freude am Kontakt mit Menschen und uneingeschränkte Diskretion

Wir bieten:

Die haupt- und ehrenamtlichen Teams der Kirchengemeinde pflegen eine angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit und erwarten eine Person, die mit Engagement und Geschick die Kommunikation mit der Gemeinde und die vielfaltigen Organisationsabläufe eines Gemeindebüros gestalten möchte.

Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Die Vergütung erfolgt, einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, gemäß BAT-KF.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt.

 

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Pfarrer Hartmut Müggenburg, Tel. 02235 2881. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 10.08.2022 an Herrn Pfarrer Müggenburg, Schlunkweg 52, 50374 Erftstadt, E-Mail: hartmut.mueggenburg@ekir.de


Eintrittsdatum:
01.09.2022

Anzeige vom:
26.07.2022

 

Arbeitgeber:
Ev. Friedenskirchengemeinde in Erftstadt
Schlunkweg 52
50374 Erftstadt

Kontakt:
Herr Hartmut Müggenburg
E-Mail: hartmut.mueggenburg@ekir.de
Telefon: 02235 2881

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/201761