Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Schulbegleiter (m/w/d) für die Inklusionsbegleitung an der Martin-Buber-Schule in Leichlingen

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: 42799 Leichlingen (Rheinland)

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Die Diakonie Michaelshoven ist seit über 70 Jahren in allen sozialen Belangen für Menschen da. Unsere 3.000 hauptamtlichen und 650 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen helfen uns in weit über 200 Einrichtungen dabei, Menschen zu begleiten, zu fördern und gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven zu schaffen.

Wir unterstützen mit unserer Kinder- und Jugendhilfe Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien dabei, neue Wege für- und miteinander zu finden. Dabei leisten wir Hilfe zur Selbsthilfe nach dem Prinzip der Inklusion – Vielfalt sehen wir als Bereicherung. Wir betreuen individuell, ambulant oder in unseren Wohn- und Tagesgruppen. 

Schulbegleiter (m/w/d) für die Inklusionsbegleitung an der Martin-Buber-Schule in Leichlingen 

Steigen Sie ein, werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams!

Ort: 42799 Leichlingen I Vertragsart: Teilzeit, 32-38 Std./Woche, unbefristet I Beginn: ab sofort   


Bei uns können Sie mitgestalten::

  • Sie begleiten eine:n Schüler:in mit Förderbedarf an der Förderschule, der Martin-Buber-Schule, und ermöglichen die Teilhabe am Unterrichtsgeschehen.
  • Sie leisten im Unterricht Unterstützung für den jungen Menschen mit dem Ziel, den Schulalltag zu bewältigen und somit die Inklusion rundherum gelingen zu lassen. Bei Bedarf fallen auch pflegerische Tätigkeiten an. 
  • Sie arbeiten in engem Austausch mit den Lehrer:innen, Sonderpädagog:innen und bekommen Unterstützung in Ihrem Schulbegleiterteam.
  • Sie wirken im Hilfeplanprozess und bei der Förderplanung mit. 

Damit können Sie uns begeistern::

  • Wünschenswert ist, wenn Sie bereits erste Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung sammeln konnten. 
  • Sie haben eine ausgezeichnete Beobachtungsgabe und überblicken, wann der von Ihnen begleitete Schüler Ihre Unterstützung benötigt.
  • Empathie und ein gutes Gespür für die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarfen im motorischen, geistigen, sprachlichen und sozial-emotionalen Bereich bringen Sie ebenfalls mit.

Unser Angebot an Sie::

Bei uns stimmt das Gehalt - und noch mehr

  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF SD 2 zuzüglich einer Jahressonderzahlung und Kinderzulage.
  • Mit unserer betrieblichen Altersversorgung haben Sie mehr Rente im Alter. 
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer eigenen Akademie.
  • Holen Sie Ihre neuen Kolleg:innen doch selber mit ins Boot und erhalten Sie für Ihre Empfehlung eine Prämie von bis zu 1500€.

Beruf und Privatleben vereinbaren - das unterstützen wir

  • Wir bieten Ihnen eine kostenlose Beratung rund um das Thema Pflege von Verwandten und Angehörigen.
  • Weitere Vorteile für Sie: Vergünstigungen beim Einkaufsportal WGKD, vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Sportvereinen und vieles mehr.
  • Mit einem Zeitwertkonto bieten wir Ihnen die Möglichkeit, früher in Rente gehen zu können.

Sicherer Arbeitgeber - vielfältig und menschlich 

  • Sie arbeiten bei dem größten sozialen Träger in Köln und der Region.

Stelle befristet bis:
unbefristet

Anzeige vom:
04.05.2022

 

Arbeitgeber:
Diakonie Michaelshoven Kinder- und Jugendhilfen gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 1
50999 Köln

Kontakt:
Frau Barbara Wigger-Proest
E-Mail: jobs@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 02205 922721
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Eigenes Onlinebewerbungsformular
https://jobs.diakonie-michaelshoven.de/job/Rheinisch-Bergischer-Kreis-Schulbegleiter-%28mwd%29-f%C3%BCr-die-Inklusionsbegleitung-an-der-Martin-Buber-Schule-in-Leichlingen/803824301/