Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Fachkraft mit dem Abschluss Sozialpädagogik/Sozialarbeit (Bachelor, Diplom oder Master) m/w/d

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: Auf der Brück 46, 51645 Gummersbach

Voraussetzung: Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Stellenbeschreibung

Der Evangelische Kirchenkreis An der Agger umfasst 24 Kirchengemeinden im Oberbergischen Kreis und im Rhein-Sieg-Kreis (Rosbach) sowie die kreiskirchlichen Beratungsstellen. Die Diakonie ist der soziale Dienst des Evangelischen Kirchenkreises An der Agger. Sie versteht ihren Auftrag als gelebte Nächstenliebe und setzt sich ein für Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen, die auf Hilfe angewiesen oder benachteiligt sind.

Der Ev. Kirchenkreis An der Agger – Diakonie sucht zum 1.8.2022 (oder später) für eine unbefristete Stelle mit einem Stellenumfang von 100% (oder weniger) eine

Fachkraft mit dem Abschluss Sozialpädagogik/Sozialarbeit (Bachelor, Diplom oder Master) m/w/d

für Beratung und Prävention.


Aufgabenbeschreibung:

·Sie entwickeln Präventionsangebote gegen sexualisierte Gewalt für Kinder, Jugendliche, Eltern und Fachkräfte in Schulen, Kindergärten und Vereinen und arbeiten mit an deren Umsetzung.

·Sie schulen Mitarbeitende des evangelischen Kirchenkreises und der Kirchengemeinden in der Prävention von sexualisierter Gewalt (auch digital).

·Sie gestalten eine Jungengruppe und machen Väter- und Vater-Kindarbeit.

·Sie beraten Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien in den oben genannten und allgemeinen Problemlagen.


Voraussetzungen:

Wir erwarten

·ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Heilpädagogik oder einen ähnlichen Abschluss,

·Berufserfahrung und oder Qualifikationen in der Präventionsarbeit,

·eine begonnene oder abgeschlossene beraterisch-therapeutische Zusatzausbildung bzw. die Bereitschaft eine solche zu beginnen,

·Flexibilität,

·einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten, vor allem PowerPoint und Word,

·die Identifikation mit dem Auftrag und den Zielen der Diakonie der Evangelischen Kirche.


Wir bieten:

Wir bieten Ihnen

·ein vielfältiges Arbeitsfeld mit vielen eigenen Gestaltungsmöglichkeiten,

·die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen, engagierten und multiprofessionellen Team,

·Supervision, Fort- und Weiterbildung,

·ein Entgelt nach BAT-KF incl. zusätzliche Altersvorsorge über die kirchliche Zusatzversorgungskasse,

·Jobrad.

 

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

 


Eintrittsdatum:
01.08.2022

Stelle befristet bis:
keine

Anzeige vom:
02.05.2022

Bewerbungsfrist:
03.06.2022

 

Arbeitgeber:
Evangelischer Kirchenkreis An der Agger, Fachbereich I - Diakonie und Seelsorge
Auf der Brück 46
51645 Gummersbach

Kontakt:
Herr Synodalassessor Pfr. Thomas Ruffler
E-Mail: diakonie.anderagger@ekir.de
Telefon: 02261/7009-36
Website: https://www.ekagger.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://online-bewerbung.kirchen-diakonie-jobs.de/190824

Downloads:
2022-04-26 Fachkraft VZ Stellenausschreibung HfA.pdf