Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Erzieher / Sozialarbeiter (m/w/d) in einer Regelwohngruppe für Jugendliche (unbefristet)

Stellenumfang: Verhandelbar

Arbeitsort: 50999 Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Die Diakonie Michaelshoven ist seit über 70 Jahren in allen sozialen Belangen für Menschen da. Unsere 3.000 hauptamtlichen und 650 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen helfen uns in weit über 200 Einrichtungen dabei, Menschen zu begleiten, zu fördern und gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven zu schaffen.

Wir unterstützen mit unserer Kinder- und Jugendhilfe Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien dabei, neue Wege für- und miteinander zu finden. Dabei leisten wir Hilfe zur Selbsthilfe nach dem Prinzip der Inklusion – Vielfalt sehen wir als Bereicherung. Wir betreuen individuell, ambulant oder in unseren Wohn- und Tagesgruppen. 

Erzieher / Sozialarbeiter (m/w/d) in einer Regelwohngruppe für Jugendliche (unbefristet) 

Steigen Sie ein, werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams!

Ort: 50999 Köln-Rodenkirchen I Vertragsart: Teilzeit, 28-30 Std./Woche, unbefristet I Beginn: 01.02.2022   


Bei uns können Sie mitgestalten::

  • Sie betreuen junge Menschen ab 14 Jahren in einer koedukativen Wohngruppe auf dem Weg in ein selbständiges Leben. Sie begleiten sie im Alltag, vermitteln lebenspraktische Fertigkeiten und unterstützen bei schulischen Problemen. 
  • Im Dialog erarbeiten Sie mit den Jugendlichen und ggf. ihren Eltern Ziele und begleiten die Hilfeplanung. Sie meistern Krisen und Konflikte und organisieren therapeutische Hilfe. Elternarbeit hat einen hohen Stellenwert in der Wohngruppe! 
  • Das Team ist sehr kreativ, aktiv und sportlich - daher gehören freizeitpädagogische Maßnahmen auch zu Ihrem Repertoire.
  • Hoher Teamgeist und Flexibilität zeichnen unser Team aus.

Damit können Sie uns begeistern::

  • Sie haben Ihr Studium (B.A. Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder Heilpädagogik) oder Ihre Ausbildung zum/r staatl. anerk. Erzieher:in erfolgreich absolviert.
  • Sie haben eine ausgezeichnete Beobachtungsgabe und erkennen, wann, Bewohner:innen eine besondere Ansprache benötigen.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich der stationären Kinder- und Jugendhilfe.
  • Sie besitzen einen Führerschein. Idealerweise haben Sie eine vollständige Impfung gegen Covid 19.

Unser Angebot an Sie::

Bei uns stimmt das Gehalt - und noch mehr

  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (3.067,00 € bis 3.995,00 € brutto/Monat bei 39 Std./Woche) zusätzlich einer Jahressonderzahlung und Kinderzulage.
  • Mit unserer betrieblichen Altersversorgung haben Sie mehr Rente im Alter. 
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer eigenen Akademie.
  • Holen Sie Ihre neuen Kolleg:innen doch selber mit ins Boot und erhalten Sie für Ihre Empfehlung eine Prämie von bis zu 1.500,00 €.
  • Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Parkplätze).

Beruf und Privatleben vereinbaren - das unterstützen wir

  • Wir berücksichtigen Ihre Wünsche bei einer vorausschauenden Dienstplanung. Durch unseren Springerpool können wir Ihnen auch bei unerwarteten Dienstausfällen eine gewisse Dienstplanungssicherheit bieten.
  • Wir bieten Ihnen eine kostenlose Beratung rund um das Thema Pflege von Verwandten und Angehörigen.

Eintrittsdatum:
01.02.2022

Stelle befristet bis:
unbefristet

Anzeige vom:
29.12.2021

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 1
50999 Köln

Kontakt:
Frau Christin Bakir
E-Mail: jobs@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 022199561117
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Eigenes Onlinebewerbungsformular
https://jobs.diakonie-michaelshoven.de/job/K%C3%B6ln-Erzieher-Sozialarbeiter-%28mwd%29-in-einer-Regelwohngruppe-f%C3%BCr-Jugendliche-%28unbefristet%29/756845001/