Stellenangebot


Stellenbezeichnung: PR und Kommunikationsmanager / Redaktionsleiter (m/w/d)

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Steinfelder Gasse 17, 50670 Köln

Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Stellenbeschreibung

Seit mehr als 160 Jahren engagiert sich der Deutsche Verein vom Heiligen Lande (DVHL) als christliches Hilfswerk für die Menschen im Nahen Osten – immer vor dem Hintergrund des interreligiösen Dialogs und friedenspolitischen Engagements. Wir engagieren uns dort, wo Menschen konkrete Hilfe brauchen, und treten mit ihnen für eine bessere Zukunft ein. Im Spannungsfeld von Judentum, Christentum und Islam stehen wir für Verständigung, Versöhnung und Frieden.

Über unseren Reisedienst, die DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH, organisieren wir seit vielen Jahrzehnten Pilger- und christlich geprägte Studien- und Kulturreisen in die Länder der Bibel mit dem Schwerpunkt Israel/Palästina.


Aufgabenbeschreibung:

Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung der Kommunikationsbeziehungen zwischen DVHL/DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH, Mitgliedern, Kunden, Öffentlichkeit und Medien

Verfassen, Redigieren und Platzieren von Pressemitteilungen, Interviews, Stellungnahmen und Sprachregelungen

Ansprechpartner für Journalisten aller Mediengattungen; Bearbeitung von Medienanfragen

Vermittlung von Interviewpartnern für Medien sowie von Referenten für öffentliche Veranstaltungen

Strategische Weiterentwicklung und Pflege von Internetauftritt, sozialen Medien und Newsletter

Zielgruppenspezifische Weiterentwicklung der Kommunikationsinstrumente

Planung und Durchführung von Vereins- und Unternehmenskampagnen, insbesondere mediale Begleitung der Palmsonntagskampagne sowie Koordination der Materialerstellung

Konzeption, Planung und Begleitung des Auftritts von DVHL und DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH bei öffentlichen Veranstaltungen und Messen

Redaktionsleitung und konzeptionelle Weiterentwicklung der Zeitschrift „Das Heilige Land“


Voraussetzungen:

Erfolgreich Abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Journalismus, Public Relations oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen

Berufserfahrung im o.g. Aufgabengebiet vornehmlich im kirchlichen oder sozialen Bereich

Hohes Kommunikations- und Organisationsgeschick, Präsentationskompetenz, Ideenreichtum und Überzeugungskraft

Stilsicherheit und Kreativität im Texten für Print- und Online-Medien, sprachlich präziser Ausdruck sowie Sinn für Gestaltung und Layout

Sicheres, verbindliches Auftreten auch in Stresssituationen, positive Ausstrahlung, Einsatzbereitschaft und Teamgeist

Fundierte Anwenderkenntnisse in den MS-Office- und idealerweise in den gängigen Fachprogrammen (InDesign, Photoshop, Erfahrung mit CMS)

Gute Kenntnisse der (kirchlichen) Medienlandschaft

Englischkenntnisse 

bewusste Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche, hohe Identifikation mit den Zielen des DVHL und Freude an einer Tätigkeit für das Heilige Land


Wir bieten:

In angenehmer Arbeitsatmosphäre in einem Unternehmen mit kurzen Informations- und Entscheidungswegen bieten wir eine anspruchsvolle Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten an.

Als familienfreundliches Unternehmen tragen wir der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und der Möglichkeit von Homeoffice-Tagen.

Wir bieten ein attraktives Gehalt im Rahmen des KAVO-Tarifvertrages mit betrieblicher Altersversorgung. Die Anstellung erfolgt beim DVHL. Das Job-Ticket übernimmt der DVHL für Sie.


Anzeige vom:
12.10.2021

Bewerbungsfrist:
08.11.2021

 

Arbeitgeber:
Deutscher Verein vom Heiligen Lande
Steinfelder Gasse 17
50670 Köln

Kontakt:
Herr Dr. Matthias Vogt
E-Mail: bewerbung@dvhl.de
Telefon: 0221 – 99 50 65 20
Website: http://www.dvhl.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://online-bewerbung.kirchen-diakonie-jobs.de/168170