Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Pädagogische Fach- oder Ergänzungskraft (Erzieher*in, Kinderpfleger*in od. vergleichbar, w/m/d) in Köln Ehrenfeld

Stellenumfang: Verhandelbar

Arbeitsort: Fröbelstraße 4, 50823 Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unsere Ev. Kita Fröbelstraße eine pädagogische Fach- oder Ergänzungskraft, 30-39 Wochenstunden, ab 01.01.2022.

In der Kita Fröbelstraße werden 45 Kinder im Alter von 1,5 Jahren bis zum Schuleintritt betreut.


Aufgabenbeschreibung:

Der Ev. Kindertagesstättenverband betreibt 14 Kindertagesstätten mit 34 Gruppen für 650 Kinder vom Säuglingsalter bis zum Schuleintritt mit dem Ziel, evangelische Kindertagesstättenarbeit im Verbandsgebiet für die Zukunft kompetent zu gestalten. Die Arbeit des Verbandes begründet sich in der Zuwendung Jesu Christi zu den Kindern und in dem Auftrag zur Nächstenliebe. Sie geht von der Einzigartigkeit und Einmaligkeit jedes Menschen im Blick auf seine körperliche und seelische Entwicklung sowie von seiner Eingebundenheit in familiäre und soziale Beziehungen aus.


Voraussetzungen:

Wir suchen Mitarbeitende mit folgenden beruflichen Qualifikationen

  • Erzieher*innen, Heilpädagog*innen, Heilerziehungspfleger*innen, Gesundheitspfleger*innen
  • Absolvent*innen der Studiengänge Soziale Arbeit, Kindheitspädagogik, Erziehungswissenschaften, Heilpädagogik, Rehabilitätionspädagogik und Sozialpädagogik
  • Kinderpfleger*innen, Sozialassistenten, Heilerziehungshelfer*innen

und Mitarbeitende, die

  • unsere pädagogische Arbeit mit ihrem Know-how bereichern
  • Kinder in ihrem Entdecken und Ausprobieren unterstützen
  • gerne mit Eltern als Kooperationspartner in der Erziehung der Kinder zusammenarbeiten
  • Teamfähigkeit besitzen und eine Entwicklungsbereitschaft und Reflexionsfähigkeit mitbringen
  • die Arbeit mit Kindern und Familien in einer evangelischen Kirchengemeinde mitgestalten wollen

Wir bieten:

  • einen verlässlichen Kindertagesstättenverband als evangelischen Träger von 14 Einrichtungen, dem die Unterstützung der Mitarbeitenden in ihrer Arbeit sehr wichtig ist
  • engagierte Mitarbeitende in der Kita
  • eine kindorientierte Ausrichtung der pädagogischen Arbeit; das Beobachtungsinstrument „Leuvener Engagiertheitsscala“ und Marte Meo dienen als Grundlage in der Gestaltung unserer pädagogischen Arbeit
  • Kirchengemeinden, denen die Zusammenarbeit mit der Kita sehr wichtig ist und diese als Teil der Gemeindearbeit betrachtet
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, Inhouse-Schulungen, trägerinterne Arbeitskreise
  • Team- und Fallsupervision als verlässlicher Standard
  • einen Personalschlüssel nach den Vorgaben des KiBiz NRW mit der anteiligen Freistellung der Leitung (i.d.R. 2,5-3 Stellen pro Gruppe)
  • eine Bezahlung nach BAT-KF, Kinderzulage und eine betriebliche Altersvorsorge

Weitere Informationen auf www.kitaverband-koeln-nord.de, Bewerbungen bevorzugt per Mail an stellenanzeige@kitanord.de


Eintrittsdatum:
16.08.2021

Anzeige vom:
25.05.2021

 

Arbeitgeber:
Ev. Kindertagesstättenverband Köln-Nord
Friedrich-Karl-Str. 101
50735 Köln

Kontakt:
Frau Constanze Moths
E-Mail: stellenanzeige@kitanord.de
Telefon: 0221/ 820 90 30
Website: https://www.kitaverband-koeln-nord.de/

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/153376

Downloads:
211012cm_Ausschreibung_Fröbel_EK_FK.pdf