Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d) als Einzelfallhilfe für einen jungen Mann mit ASS mit max. 10 Std./Woche ab 01.01.2021 oder später in Köln-Kalk gesucht!

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: 50999 Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Aufgepasst: Wir suchen genau SIE! Denn Ihnen ist es wichtig, etwas für andere Menschen zu bewegen. Zudem wünschen Sie sich in Ihrer täglichen Arbeit möglichst viel Gestaltungsspielraum, dann sind Sie bei uns genau richtig!


Aufgabenbeschreibung:

  • Sie begleiten einen jungen Mann mit Asperger Autismus auf seinem Weg in die Selbstständigkeit und unterstützen ihn bei der Entwicklung und Ausgestaltung seiner Mobilität (Sicherheit im Straßenverkehr und perspektivisch Nutzung des ÖPNV).
  • Auch die Begleitung zu Arztbesuchen zählt zu Ihrem Aufgabenbereich.

Voraussetzungen:

  • Sie haben Freude an der praktischen Arbeit und haben idealerweise schon erste Erfahrungen im Umgang mit Menschen mi ASS gesammelt.
  • Sie haben eine ausgezeichnete Beobachtungsgabe und überblicken, wann der von Ihnen betreute junge Mann eine besondere Ansprache benötigt.
  • Sie schätzen Abwechslung und Herausforderungen spornen Sie zu kreativen Lösungen an.
  • Sie besitzen einen Führerschein

Wir bieten:

  • Sie erhalten einen vorerst befristeten Arbeitsvertrag - aber mit Perspektive!
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (SD 3) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können ein JobTicket im VRS erwerben und unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (attraktive Prämie über unser Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm, Vergünstigungen beim Einkaufsportal WGKD, vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Sportvereinen und vieles mehr).

Eintrittsdatum:
01.01.2021

Anzeige vom:
23.10.2020

Bewerbungsfrist:
31.12.2020

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Team Recruiting
E-Mail: jobs@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/137733