Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Mitarbeiter*in (m/w/d) für die Patientenaufnahme

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: Buchforststraße 2, 51103 Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Das Evangelische Krankenhaus Kalk in Köln ist als akademisches Lehrkrankenhaus ein modernes Haus der gehobenen Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 325 Planbetten, gegliedert in 7 Fachabteilungen. Darüber hinaus sind diverse weitere medizinische Dienstleister am Haus angesiedelt.

 


Ihre Aufgaben::

Sie sind vorrangig zuständig für die administrative Betreuung von Patienten vor, während und bei Beendigung ihres Aufenthalts im Krankenhaus, die Beratung zu unseren Leistungen und Aufnahmeformalitäten, die Kostenanforderungen an Krankenkassen und sonstige Kostenträger sowie die Erstellung von Personenstandsmeldungen und Statistiken. Die Teilnahme am Schichtdienst setzen wir voraus.


Wir wünschen uns von Ihnen::

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Gesundheitswesen oder mehrjährige Erfahung als Medizinische Fachangestellte und haben ein patientenorientiertes,  freundliches Auftreten, sind kooperativ, flexibel und belastbar.

 


Wir bieten Ihnen::

Die Vergütung der Tätigkeit erfolgt nach BAT-KF mit Schichtzulage und Zeitzuschlägen sowie einer Jahressonderzahlung und einer betrieblichen Altersversorgung. 

Weitere Arbeitgeberleistungen sind z.B. die verbilligte Teilnahme am ÖPNV(Jobticket), im Haus angebotene Gesundheitskurse, etc.

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Hunze unter Tel. Nr. 0221/82895456 gerne zur Verfügung.


Anzeige vom:
08.09.2020

 

Arbeitgeber:
Evangelisches Krankenhaus Kalk gGmbH
Buchforststr. 2
51103 Köln

Kontakt:
Frau Martina Zumbé
E-Mail: personal@evkk.de
Telefon: 0221 82895460
Website: http://www.evkk.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/134866