Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Verwaltungsfachkraft (m/w/d) befristet als Krankheitsvertretung

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: 50999 Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Verwaltungsfachkraft (m/w/d) befristet als Krankheitsvertretung mit 20 Std./Woche ab 01.09.2020 oder später in Köln-Rodenkirchen gesucht!


Aufgabenbeschreibung:

  • Sie übernehmen allgemeine Verwaltungs- und Sekretariatsarbeiten für das Büro der Geschäftsführung und übernehmen vorbereitende Tätigkeiten zur Erstellung von Verwendungsnachweisen.
  • Sie bearbeiten die Eingangspost und -rechnungen.
  • Durch die Übernahme unserer Telefonzentrale sind Sie erster Ansprechpartner für Kunden und Kooperationspartner.
  • Ihre Kernarbeitszeit ist hauptsächlich am Nachmittag.

Voraussetzungen:

  • Sie haben eine kaufmännische Berufsausbildung, zum Beispiel Bürokauffrau/-mann, mit Erfolg absolviert.
  • Eigenverantwortlichkeit und Zuverlässigkeit sind für Sie selbstverständlich.
  • Im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen sind Sie erfahren und sicher.
  • Zu Ihren Stärken zählen Kommunikationsstärke, die Freude am Umgang mit Menschen und Teamfähigkeit.

Wir bieten:

  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (EG 6) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Sie erhalten einen vorerst bis zum 31.12.2021 befristeten Arbeitsvertrag als Krankheitsvertretung - aber mit Perspektive!
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können ein JobTicket im VRS erwerben und unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (Fahrradleasing über eurorad, attraktive Prämie über unser Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm, Vergünstigungen beim Einkaufsportal WGKD, vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Sportvereinen und vieles mehr).
  • Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Nähe zur Autobahn, kostenlose Mitarbeiterparkplätze).

Eintrittsdatum:
01.09.2020

Anzeige vom:
27.08.2020

Bewerbungsfrist:
30.09.2020

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Team Recruiting
E-Mail: jobs@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/134211