Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Mitarbeiter*in (m/w/d) als Bereichsleitung Stationsservice

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: Kalk, Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Das Evangelische Krankenhaus Kalk ist Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln. 325 Planbetten sind verteilt auf 7 Kliniken und 2 Belegabteilungen, angeschlossen sind ein Onkologisches Therapiezentrum, ein Herzkatheterlabor, eine Kardioklinik sowie diverse Arztpraxen und medizinische Dienstleister.


Ihre Aufgaben::

  • Koordination und Optimierung sämtlicher Abläufe im Stationsservice in enger Abstimmung mit der Pflegedienstleitung und der Abteilungsleitung Wirtschafts- und Versorgungsdienste
  • administrative Tätigkeiten
  • Einarbeitung von neuen Mitarbeitern
  • Überwachung der Einhaltung von Leistungsverzeichnissen von definierten Standards
  • Mitarbeitereinsatz- und -urlaubsplanung
  • Ausfallmanagement
  • aktive Mitarbeit

Wir wünschen uns von Ihnen::

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Hauswirtschafter*in oder als Hotelfachmann*-frau
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • Erfahrung in der Einsatzplanung, Unterweisung und Betreuung von Personal
  • Kenntnisse in Hygiene- und Qualitätsmanagement-Standards
  • Teamgeist, Einsatzbereitschaft und Organisationsgeschick

sicheres und freundliches Auftreten


Wir bieten Ihnen::

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Vergütung nach BAT-KF mit Anerkennung Ihrer Berufserfahrung
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Jobticket
  • gezielte Einarbeitung
  • betriebliche Gesundheitsförderung

Eintrittsdatum:
01.07.2020

Anzeige vom:
08.02.2020

Bewerbungsfrist:
30.04.2020

 

Arbeitgeber:
Evangelisches Krankenhaus Kalk gGmbH
Buchforststr. 2
51103 Köln

Kontakt:
Frau Martina Zumbé
E-Mail: personal@evkk.de
Telefon: 0221 82895460
Website: http:/www.evkk.de

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/123226