Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Verwaltungskraft (w/m/d) - im Gemeindebüro vor Ort

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Ev. Kirchengemeinde Köln-Deutz/Poll, Gemeindebüro - Tempelstraße 29, 50679 Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Die Evangelische Kirchengemeinde Köln-Deutz/Poll sucht zum 01.01.2020 eine Verwaltungskraft (w/m/d) im Gemeindebüro vor Ort.

Wir suchen wir eine engagierte, verantwortungsbewusste und kommunikative Person, die mit 19,5 Stunden die administrativen Aufgaben des Gemeindebüros umsetzt.


Aufgabenbeschreibung:

  • Büroadministrative Tätigkeiten in der gesamten Bürokommunikation des Gemeindebüros.
  • Arbeiten mit der kircheneigenen Datenbank.
  • Arbeiten mit der Anwendungssoftware „churchdesk“.
  • Kundenservice gegenüber den Gemeindegliedern.

Voraussetzungen:

  • Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Arbeit der Bürokommunikation oder Ausbildung als Bürokauffrau/Bürokaufmann; alternativ eine vergleichbare Qualifikation.
  • Freude und Kompetenz im Umgang mit Menschen.
  • Sehr gute Fachkenntnisse im Bereich Bürokommunikation.
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten Word und Excel und die Bereitschaft sich in spezifische Anwendungssoftware einzuarbeiten
  • Erfahrungen im Bereich Mediengestaltung.
  • Hohe Belastbarkeit, Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit.
  • Als erste gemeindliche Anlaufstelle sind Sie das „Gesicht der Gemeinde“ und müssen in den vielfältigen Begegnungen mit Gemeindegliedern im Rahmen ihres Aufgabenfeldes glaubwürdig und authentisch das Anliegen der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Deutz/Poll nach innen und außen vertreten. 

Wir bieten:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag.
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten, kollegialem Team von Haupt- und Ehrenamtlichen.
  • Ein Entgelt nach den kirchlichen Tarifbestimmungen (BAT-KF).
  • Eine zusätzliche Altersversorgung nach der Satzung der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Rheinland Westfalen (KZVK).
  • Job-Ticket VRS.

Wir freuen uns über eine selbstständig und strukturiert arbeitende Persönlichkeit, die mit kirchlichen Kontexten vertraut ist und sich in ihnen wohlfühlt. Wir suchen einen Menschen, der freundlich und verbindlich im direkten und telefonischen Kontakt ist. Es erwartet Sie ein vielseitiges, dynamisches Arbeitsfeld mitten in Köln und die Möglichkeit, diese mit zu gestalten und weiter zu entwickeln.Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Nachfragen bitte bei Pfarrer Roger Schwind Tel. 0221- 818215 oder bei Pfarrerin Susanne Koschmider 0221-20473547.

Wir weisen darauf hin, dass postalisch eingehende Bewerbungsmappen nicht zurückgeschickt werden.


Eintrittsdatum:
01.01.2020

Anzeige vom:
29.10.2019

Bewerbungsfrist:
29.11.2019

 

Arbeitgeber:
Ev. Kirchengemeinde Köln-Deutz/Poll c/o Ev. Verwaltungsverband Köln-Nord
Friedrich-Karl-Str. 101
50735 Köln

Kontakt:
Herr Roger Schwind
E-Mail: bewerbungen.koeln-nord@ekir.de
Telefon: 0221 818215

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://online-bewerbung.kirchen-diakonie-jobs.de/118428