Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Sozialpädagoge (m/w/d) für unsere ambulanten Familienhilfen (unbefristete Anstellung) mit 20 - 35 Std./Woche ab 01.07.2019 im Rhein-Erft-Kreis gesucht!

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Rhein-Erft-Kreis

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Sie zaubern gerne anderen Menschen ein Lächeln auf das Gesicht? Sie fahren gerne Auto und mögen Abwechslung? Dann sind Sie bei uns richtig! Denn mit Ihren mobilen Einsätzen unterstützen Sie Menschen bei der Alltagsbewältigung und helfen ihnen, selbstbestimmt leben zu können.


Das werden Sie tun: :

  • Sie suchen Jugendliche und deren Familien nach Absprache auf und erarbeiten im Rahmen eines Hilfeplans Ziele. Hierbei arbeiten Sie auch mit Institutionen des Sozialraums, zum Beispiel Schulen und Kitas, zusammen. Gemeinsam mit Ihren Klienten setzen Sie die geplanten Maßnahmen um.
  • Sie handeln weitgehend eigenständig. In einigen Fällen sind Sie mit Ihren Teamkollegen im „Tandem" unterwegs.
  • Ihre Arbeitszeit gestalten Sie, hauptsächlich in den Nachmittagsstunden, selbst. In seltenen Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass Sie einen Klienten an einem Samstag oder Sonntag aufsuchen.

Damit punkten Sie: :

  • Sie haben Ihr Studium mit Erfolg absolviert: B.A. Soziale Arbeit, Dipl. Sozialpädagogik oder Dipl. Heilpädagogik. Dies ist eine zwingende Voraussetzung.
  • Eine systemische Zusatzausbildung ist uns sehr willkommen.
  • Sie sind geduldig und wertschätzend, aber auch standhaft. Im Notfall haben Sie keine Angst, auch eine unpopuläre Entscheidung zu treffen.
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und zeichnen sich durch Empathie, Verantwortungsbewusstsein und Humor aus.

Damit punkten wir: :

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (3320,00 € -bis 4460,00 € brutto/Monat bei 39 Std./ Woche) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein chrisliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Selbstverständlich erhalten Sie eine Fahrtkostenerstattung.

Eintrittsdatum:
01.07.2019

Anzeige vom:
18.06.2019

Bewerbungsfrist:
31.07.2019

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Silke Roßmüller
E-Mail: s.rossmueller@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/113099