Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Pädagogische Fachkraft (m/w) in unserem Förderzentrum für Kinder und Jugendliche mit 20 Std./Woche ab 01.05.2019 in Rösrath-Stephansheide

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Rösrath, Stephansheide, Rösrath

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Sie jonglieren gerne mit Ideen und halten gerne mehrere Bälle in der Luft? Sie
möchten gerne möglichst viel bewegen und Ihr Team dabei mitnehmen?
Gleichzeitig legen Sie Wert auf einen hohen Standard? Dann suchen wir genau
Sie!


Das werden Sie tun::

Sie fördern Kinder und Jugendliche, die aktuell aus unterschiedlichen Gründen nicht beschult werden, indem Sie Ihnen auf kreative und interessante Weise wieder
Freude am Lernen und damit verbundene Erfolgserlebnisse vermitteln. Hierfür nutzen Sie unterschiedliche
Ansätze, zum Beispiel aus den Bereichen Erlebnispädagogik und Medienpädagogik. Bringen Sie gerne Ihre
kreativen Ideen und Ihre eigenen Interessen mit ein!
 Auch die Vermittlung schulischer Inhalte gehört zu Ihren Aufgaben. Hierbei berücksichtigen Sie die individuellen
Fähigkeiten und Ressourcen der Kinder und Jugendlichen.
 In der Zusammenarbeit mit Ihrem multiprofessionellen Team, bestehend aus zum Beispiel Erlebnispädagogen,
Medienpädagogen, Traumapädagogen und Sportpädagogen, entwickeln Sie kreative Angebote, die den Kindern
und Jugendlichen dabei helfen, Aufmerksamkeitsspannen zu erhöhen und Selbstwirksamkeit zu erleben.
 Ihre Arbeitszeiten liegen schwerpunktmäßig in den Vormittagsstunden.


Damit punkten Sie::

Sie haben Ihr Studium (B.A. Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder Heilpädagogik) oder Ihre Ausbildung zum/r
staatl. anerk. Erzieher/-in erfolgreich absolviert.
 Sie verfügen über Berufserfahrung in der Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen, gerne aus dem
Bereich der stationären Kinder- und Jugendhilfe oder der offenen Jugendarbeit.
 Sie haben eine ausgezeichnete Beobachtungsgabe und wissen genau, wie Sie das Interesse der Kinder und der
Jugendlichen auf spielerische und kreative Art wecken können.
 Humor, Enthusiasmus und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.
 Der Besitz eines Führerscheins ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.
 Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert.


Damit punkten wir::

Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
 Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher
Altersvorsorge.
 Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
 Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in
Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
 Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Nähe zur Autobahn).


Eintrittsdatum:
01.05.2019

Anzeige vom:
03.04.2019

Bewerbungsfrist:
31.05.2019

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Silke Roßmüller
E-Mail: s.rossmueller@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/110892