Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Sozialpädagoge (m/w) in einer Wohngruppe für junge Menschen mit ASS mit 30 Std./Woche ab 01.12.2018 oder später in Rösrath-Forsbach gesucht!

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: Rösrath-Forsbach

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Alle für einen, einer für alle: Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams! Wenn Sie Interesse haben, mit tollen Kollegen etwas für andere Menschen zu bewegen, dann lesen Sie jetzt weiter!


Das werden Sie tun::

  • Sie begleiten und unterstützen junge Männer und Frauen zwischen 16 und 27 Jahren mit Autismus-Spektrum-Störungen dabei, ihr Leben zu meistern.
  • Sie arbeiten mit Ihrem gewünschten Stellenumfang in flexiblen Schicht- und Wechseldiensten.
  • Sie bringen Ihre Fähigkeiten und Interessen in die Förderung der jungen Erwachsenen mit ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.
  • Sie haben die Möglichkeit der konzeptionellen Mitgestaltung.

Damit punkten Sie::

  • Sie haben Ihr Studium (B.A. Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder Heilpädagogik) oder Ihre Ausbildung zum/r staatl. anerk. Erzieher/-in erfolgreich absolviert.
  • Sie haben eine ausgezeichnete Beobachtungsgabe und überblicken, wann Bewohner eine besondere Ansprache benötigen.
  • Humor, Enthusiasmus und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.
  • Sie besitzen einen Führerschein.
  • Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert.

Damit punkten wir::

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).

Anzeige vom:
20.03.2019

Bewerbungsfrist:
31.08.2019

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Silke Roßmüller
E-Mail: s.rossmueller@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/110445