Stellenangebot


Stellenbezeichnung: Sozialpädagoge (m/w) in einer intensivpädagogischen Wohngruppe für Mädchen ab 14 Jahren mit 30 Std./Woche ab 01.04.2019 oder später in Köln-Brück gesucht!

Stellenumfang: Vollzeit

Arbeitsort: Pfarrer-Te-Reh-Straße, Köln

Voraussetzung: Keine bestimmte Konfession notwendig

Stellenbeschreibung

Sozialpädagoge (m/w) in einer intensivpädagogischen Wohngruppe für Mädchen ab 14 Jahren mit 30 Std./Woche ab 01.04.2019 oder später in Köln-Brück gesucht!


Das werden Sie tun::

  • Sie arbeiten in einem kompetenten Team mit individuellen Ansätzen und bauen zu den Mädchen eine stabile Beziehung auf.
  • Sie berücksichtigen dabei  Erfahrung von Vernachlässigung, Beziehungsabbrüchen und Gewalt.
  • Die Jugendlichen können mit Ihnen auch einfach mal Spaß haben. In schwierigen Situationen sind Sie trotzdem standhaft und konsequent.
  • Sie übernehmen eigene Verantwortungsbereiche im Team.
  • Die Dienste an Wochenenden und Feiertagen teilen Sie sich, ebenso wie Nachtbereitschaften, mit Ihren Kollegen.

Damit punkten Sie::

  • Sie haben Ihr Studium (B.A. Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder Heilpädagogik) oder Ihre Ausbildung zum/r staatl. anerk. Erzieher/-in erfolgreich absolviert.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich der stationären Jugendhilfe und haben großes Interesse an mädchenspezifischen Themen.
  • Sie zeichnen sich durch Fingerspitzengefühl, Humor und eine positive Ausstrahlung aus.
  • Sie besitzen einen Führerschein.
  • Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert.

Damit punkten wir::

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (SD 8b)  inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Parkplätze).

Eintrittsdatum:
01.04.2019

Anzeige vom:
19.03.2019

Bewerbungsfrist:
30.04.2019

 

Arbeitgeber:
Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gGmbH
Pfarrer-te-Reh-Str. 2
50999 Köln

Kontakt:
Frau Silke Roßmüller
E-Mail: s.rossmueller@diakonie-michaelshoven.de
Telefon: 0221 9956-4042
Website: https://www.diakonie-michaelshoven.de/jobs-und-karriere/online-bewerbung/

Online-Bewerbung:
Standard-Onlinebewerbungsformular
https://bewerbung.diakonie.de/110413