Franz Liszt: Salonlöwe und großer Europäer

Vortrag von Gabriele Maria Fischer


17.05.2018, Köln-Ehrenfeld (epk). Hexenmeister auf dem Klavier. Ungarischer Heißsporn. Salonlöwe. Frommer Abbé. Großer Europäer. – Gabriele Maria Fischer, Kuratoriumsmitglied der Deutschen Liszt-Gesellschaft, bringt in ihrem Vortrag beim "Offenen Treff am Donnerstag", 17. Mai, 19.30 Uhr, in der evangelischen Friedenskirche Ehrenfeld, Rothehausstraße 54a, viele Facetten des Komponisten Franz Liszt zum Vorschein. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.


Kontakt:
Pfarrer Siegfried Kuttner
Telefon 0221/51 28 39
www.evangelisch-ehrenfeld.de