Fauré-Chorkonzert

ESG-Chor singt erstmals in der Johanneskirche

Konzert vom 31.01.2020 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


31.01.2020, Köln-Klettenberg
Der Chor der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) Köln wird zukünftig seine zweimal im Jahr stattfindenden Semesterabschlusskonzerte in der Johanneskirche Klettenberg, Nonnenwerthstraße 78, darbieten. Am Freitag, 31. Januar, 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr), steht geistliche Chormusik auf dem Programm. Höhepunkt des Auftritts ist das Requiem von Gabriel Fauré. Die Solostimmen werden von Nicole Lena de Terry und Frederik Schauhoff gesungen. Begleitet werden sie von einem Studierenden-Orchester der Musikhochschule Köln unter der Leitung von Joachim Geibel. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. Karten können unter E-Mail karten@esg-chor.koeln reserviert werden.


Kontakt: www.kirche-klettenberg.de