Konzert am Ewigkeitssonntag in der Erlöserkirche

Aufführung einer Motette des "Bückeburger Bach"

Konzert vom 24.11.2019 - bitte beachten Sie, dass terminbezogene Informationen und Hyperlinks veraltet sein können.


24.11.2019, Köln-Rodenkirchen
Am Ewigkeitssonntag, 24. November, 10 Uhr, erklingt im Gottesdienst in der Erlöserkirche, Sürther Straße 34, die Motette "Ich lieg' und schlafe ganz mit Frieden" von Johann Christoph Friedrich Bach. Der Komposition von 1780 liegt der Psalm 4, Vers 9 sowie der Choral "Es ist noch eine Ruh vorhanden" des Köthener Dichters Johann Sigismund Knuth zugrunde. Mitwirkende sind die Kantorei Rodenkirchen, die Continuogruppe des Orchesters Rodenkirchener Barock sowie Tatjana Vorobjova (Orgel), Dietmar Berger (Barockcello) und Thomas Heyn (Violone).


Kontakt: Evangelische Kirchengemeinde Rodenkirchen, Telefon 0221/39 53 34, www.erloeserkirche-rodenkirchen.de